Drucker über LAN-Anschluss zuverlässig vernetzen

LAN-Netzwerke sind ideal um innerhalb eines Gebäudes unterschiedliche Geräte wie PCs, Fernseher oder Drucker miteinander zu verbinden. Besonders Unternehmen wissen die interne Vernetzung mittels LAN zu schätzen, denn obwohl einiges an Kabel dafür notwendig sind, bieten LAN-Netzwerke viele Vorteile. Doch auch selbst innerhalb von Wohnungen bzw. Häusern ist es oft schon erforderlich, dass ein Drucker mehreren PCs zur Verfügung steht.

So einfach den Drucker mit Netzwerken verbinden

Scannen, kopieren, faxen und natürlich drucken – Multifunktionsdrucker sind wahre Allrounder und was das All-in-one-Gerät auch so beliebt macht. In der Regel verfügen diese Geräte auch über einen LAN-Anschluss, über den sie mit einem Netzwerk verbunden werden können. Erst darüber ist es möglich den Drucker über mehrere PCs parallel anzusprechen, denn anderenfalls müsste, jedes Mal, wenn der Drucker benutzt wird, der PC etwa via USB mit dem Gerät verbunden werden. Durch die Integration vom Drucker sowie weiteren PCs bzw. auch anderen Endgeräten mit LAN-Anschluss können Druckaufträge direkt an den Drucker geschickt werden.

Der Lan-Anschluss ist schnell und zuverlässig

Zwar wäre es auch denkbar in Multifunktionsdrucker mit WLAN auszustatten, allerdings hat ein LAN-Anschluss noch immer mehr Vorteile. Dazu gehört beispielsweise die Tatsache, dass LAN-Anschlüsse bei Weitem schneller sind als ein Funknetzwerk. Gerade für Unternehmen ist dies sehr wichtig, denn ansonsten kann es schon einmal zu Staus beim Drucker kommen, wenn in Großraumbüros mehrere den gleichen Drucker verwenden. Im privaten Bereich mögen diese Verzögerungen über WLAN eher von geringerer Bedeutung sein, allerdings wenn in einem Betrieb oft zehn oder mehr Mitarbeiter den gleichen Drucker verwenden, kann es durchaus zu unnötigen Verzögerungen kommen. Einen weiteren Pluspunkt, den LAN-Anschlüsse besitzen, ist, dass sie deutlich sicherer sind als WLAN. LAN-Verbindungen sind weitaus weniger anfällig für externe Störeinflüsse, da Funksignale oder baulich bedingte Störungen, wie das Mauerwerk, keinen Einfluss auf das Kabel haben. Durch ein geschicktes verlegen des LAN-Kabels – im günstigsten Fall wird es direkt in der Wand verbaut – kann auch ein Kabelsalat verhindert werden.

Vorteile für Unternehmen & Privatpersonen

Grundsätzlich sind Multifunktionsdrucker mit einem LAN-Anschluss immer dort geeignet, wo über mehrere Geräte auf einen Drucker zugegriffen werden muss. Dies können sowohl kleine oder mittlere Unternehmen sein, als auch im Home-Office ist ein Drucker mit LAN-Anschluss sinnvoll. Problematisch wird es lediglich, wenn zu viele parallel auf den Drucker zugreifen – hier lohnt es sich in der Regel mehr als einen Drucker anzuschaffen.

Sicher und schnell, das sind die größten Vorteile, die ein LAN-Anschluss mit sich bringt. Gerade im geschäftlichen Bereich hat der LAN-Anschluss damit die Nase vorne und macht Multifunktionsdrucker zu leistungsstarken Geräten im Berufsalltag.